600 pixels wide image

29.06.2023

Hallo ,

heute gibt’s spannende Informationen aus unserer Vertriebsabteilung – was lief in der Saison 22/23 gut und was war weniger erfolgreich. Diese Details zu Themen und Formaten könnten für die Planung Ihrer neuen Werke hilfreich sein.

Und wir möchten Sie herzlich einladen, an unserem Kreativwettbewerb zu KI-Kalendern teilzunehmen. Machen Sie mit und erstellen Sie mit Hilfe von KI-Werkzeugen ungewöhnliche und fantastische Kalender! Die Gewinnerkalender werden in der exklusiven Kalendergalerie der Frankfurter Buchmesse 2023 präsentiert und natürlich laden wir auch die Gewinner zu einem Besuch vor Ort ein. Wir sind gespannt auf Ihre KI-Werke und wünschen Ihnen viel Spaß und Erfolg! Hier finden Sie weitere Infos.

In unserem Newsletter lesen Sie heute:

Viele Grüße,
Ihr CALVENDO-Team

Neue Familienplaner im Programm!

Wir freuen uns über zahlreiche neue und wunderschöne Familienplaner, die eine Bereicherung unseres Angebots darstellen. Das CALVENDO-Team hat in den letzten Wochen alle Wandkalender, die seit Mai 2022 neu veröffentlicht wurden, auf ihre Eignung zum Familienplaner im Streifenformat geprüft und ansprechende Layoutvorschläge erstellt. Zum Teil sind die neuen Planer bereits veröffentlicht und die Informationen sind auf dem Weg in die Handelskataloge.

Dies ist eine tolle Erweiterung Ihres Kalender-Portfolios, die ganz ohne Aufwand neue Verkaufschancen eröffnet! Lassen Sie sich von der Vielfalt unserer neuen Planer in unserem Katalog überraschen.



Spannende Details aus unserer Vertriebsauswertung

Die Kalenderverkaufssaison 22/23 war kaum mehr durch Corona-Maßnahmen beeinflusst und erinnerte mit Blick auf den Handel strukturell an die Jahre vor der Pandemie. Leider mussten alle Kalenderverlage die Verkaufspreise aufgrund der exorbitant gestiegenen Produktionskosten (Papierknappheit etc.) erhöhen. Und natürlich gab es auch Veränderungen in der Nachfrage (Themen, Formate, Verkaufsstellen), wie unsere Vertriebsanalyse zeigt:

  • Nach Aufhebung der Reisebeschränkungen waren Fernziele-Kalender (Asien, Südafrika, USA, hoher Norden …) wieder beliebter. Laut aktuellen Umfragen lassen 2023 besonders viele Urlaubswillige ihren Blick in die Ferne schweifen. Das spiegelte sich bereits im 1. Halbjahr bei den Kalenderkäufen wider.

  • Die beliebtesten Themen im deutschsprachigen CALVENDO-Verlagsprogramm waren Humor, Landwirtschaft, Technik, Mobilität (Motorräder, Flugzeuge, Oldtimer) sowie Erotikkalender. Aber auch ehemalige Hollywood-Diven wie Audrey Hepburn oder Comic-Kalender im Mangastil fanden viele Käufer*innen.

  • Bei den Tierkalendern standen Hundekalender, vor allem Dackel und Französische Bulldoggen, an erster Stelle. Es folgten lustige Tierkalender mit Eulen oder Faultieren. Auch Kalender mit Kühen, Fischen und Alpakas kamen bei der Käuferschaft gut an.Und auch bei den Familienplanern schafften es viele Hundekalender unter die Top 10 - vor Planern mit Erdmännchen und Pferden.

  • Generell verkauften sich Kalender aus den Kategorien Menschen, Wissenschaft, Sport, Tiere und Mobilität im Verhältnis zum Angebot überdurchschnittlich gut. Dies ist nachvollziehbar, da diese Themensegmente eher online über konkrete Suchanfragen bei Amazon und Co. angezeigt werden und bei anderen Verlagen nicht so stark vertreten sind.

  • Eine nicht neue, aber wesentliche Erkenntnis: Erfolgreiche Kalender müssen eine hohe Bildqualität bieten und professionell gestaltet sein. Auch humorvolle Kalender mit Tierbildern und passenden Sprüchen müssen qualitativ hochwertig sein, um gute Verkäufe zu erzielen.

  • Die Formate DIN A4 und DIN A3 wurden am häufigsten nachgefragt (ca. 72%). Der Verkauf von großen DIN A2-Kalendern sowie des hochpreisigen Premiumformats ist leider zurückgegangen. Im Zuge der Inflation und der Energiekrise entschieden sich mehr Kund*innen für kleinere und günstigere Formate.

  • Im Vergleich zu den Corona-Jahren 2020 und 2021 wurden weniger Puzzles verkauft. Dennoch lag der Absatz immer noch deutlich über dem Niveau des Vorpandemiejahres 2019. Die beliebtesten Puzzlemotive kamen erneut aus dem Bereich Technik und Mobilität (Feuerwehr, Landwirtschaft, Motorräder, Flugzeuge, Schiffe, Oldtimer ...).

Zum Schluß noch der Hinweis auf eine sehr erfreuliche Markt-Bewertung. Aus ökonomischen und ökologischen Gründen achtet CALVENDO seit jeher auf eine bedarfsgerechte, rasche und qualitativ hochwertige Produktion. Die Reklamations- und Remissionsquote des Handels bzw. der Endkund*innen war auch in der vergangenen Saison wieder sehr gering. Das ist ein sehr gutes Zeichen. Eine externe Analyse zeigt, dass 97% der CALVENDO-Kund*innen mit den Lieferzeiten und der Qualität der Werke zufrieden sind.


Folgen Sie uns!
facebook instagram pinterest
Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.
CALVENDO Verlag GmbH
Ottobrunner Str. 39
82008 Unterhaching
Deutschland
www.calvendo.de
Sie erhalten diese E-Mail, weil Sie sich auf der Website von www.calvendo.de registriert haben. Wenn Sie diese E-Mail (an: unknown@noemail.com) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier kostenlos abbestellen.